shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0.00 CHF
View Cart Check Out

Die Academy

Wie kam es zu PrioSoccer?

U

m bei den Ursprüngen der PrioSocc Academy anzusetzen, muss man bis ins Jahr oder besser gesagt die Saison 2011 / 2012 zurückgehen. Mein kleiner Bruder Xherdan hat sich endgültig beim FC Basel etabliert und die Leistungen aus einer wirklich sehr starken Vorsaison bestätigt. Diese Leistungen blieben schlussendlich nicht unerkannt, und so kam es dann zu einem Wechsel zum „FC Bayern München“, einem grossen Verein mit langer Geschichte und vielen sportlichen Höhepunkten sowie Erfolgen. Da ich früher selber beim FC Basel sowie in der Juniorennationalmannschaft gespielt habe (U14 – U18), wurde durch seinen Wechsel zum grossen FC Bayern auch ein Traum für mich war. Er hatte es also geschafft und bekam die Chance, von welcher ich selbst immer geträumt habe, nämlich jene sich bei einem grossen internationalen Club zu beweisen. Ich entschloss mich also meinen Bruder nach München zu begleiten, um ihm einen optimalen Rückhalt für all seine Vorsätze und Ziele zu geben.
Unabhängig von der aufregenden Zeit mit meinem Bruder, welche mit sportlichem Erfolg (3 Meisterschaften, 2 x DFB Pokal und 1 Champions League Titel) gekrönt war, sammelte ich äusserst lehrreiche Erfahrungen und erhielt wertvolle Einblicke in die wirklich ausgezeichnete Trainingsarbeit des FC Bayern München.

Unter anderem wurde mir währenddessen klar, weshalb ich persönlich nie den Sprung zum Profifussballer geschafft habe. Ich musste mir einfach eingestehen, dass mir das notwendige Engagement kombiniert mit permanentem Willen gefehlt hat.
Während der Zeit in München erhielten sowohl mein Bruder als auch ich durch soziale Netzwerke sehr viele Anfragen von engagierten Eltern, welchen Verein Sie unserer Meinung nach für Ihren Sohn auswählen sollten. Geleitet von der Tatsache, eines derartigen Vertrauensbeweises der Eltern, zuzüglich der von mir errungenen Erfahrungen aus eigener Jugend sowie durch Trainingsbesuche bei meinem Bruder, begann ich mich aufs intensivste mit dem Thema „Nachwuchsarbeit“ zu beschäftigen.
So entstand dann, nach immer wiederkehrenden Gesprächen, die Idee einer eigenen Academy. Um die von mir gesammelten Erfahrungen aus München noch optimal zu ergänzen, habe ich mich mit unserem langjährigen Freund Stefan Kohler zusammengesetzt. Aufgrund seiner ehemaligen Profikarriere mit Stationen wie zum Beispiel Grasshoppers Zürich, FC Winterthur sowie Eintracht Trier plus seiner aussergewöhnlichen Erfahrungen als Trainer,eignete er sich als optimale Ergänzung.
Getreu unserem Motto: „Finde deinen Weg, setze deine Priorität“ ist es nun unser Ziel, seit dem 01.05.2016, jeden der einfach nur Fussball leben möchte, sowie auch ambitionierte Nachwuchskicker die vom großen Sprung ins Fussballprofigeschäft träumen, auf ihrem Weg zu begleiten.

- Arianit Shaqiri

Überzeugen Sie sich selbst, gerne laden wir Sie jederzeit zu einem Probetraining ein.

 

Translate »